Immobilienvermarktung

Wir beraten unsere Kunden beim Kauf und Verkauf von Projekten in Entwicklung sowie von Bestandsimmobilien und arbeiten objektbezogene Vermarktungskonzepte aus.

Diese umfassen zum Beispiel:

– Investoren-Dossiers
– Erstvermietungsdokumentationen
– Kommunikationsmassnahmen vor Ort
– Internetauftritte
– DirectMarketing

Zeitpunkt und Umfang der Vermarktungsaktivitäten variieren je nach Art der Nutzung stark. Während Mietwohnungen typischerweise erst nach Rohbaufertigstellung auf den Markt gelangen, erfolgt der Verkauf von Stockwerkeigentumseinheiten bereits viel früher – Verkauf ab Plan. Dasselbe gilt für die Vermietung von Gewerbeflächen und Spezialimmobilien.